Lockere Trainingseinheiten am Wochenende

Dieses Wochenende standen 2 lockere Einheiten auf dem Programm. Am Samstag ein bisschen mehr als 2 Stunden radeln bei bestem Wetter und an der schönen Lahn entlang bis Villmar.

Hier ein kleiner Schnappschuss beim Zwischenstopp in Limburg-Dietkirchen:

Sonntag Morgen war dann mal wieder eine Laufeinheit an der Reihe. Mit neuen Laufschuhen (=ASICS Gel-Super J33) bin ich ganz entspannte 14 km unterwegs gewesen. Die Schuhe sind ein absoluter Volltreffer für mich gewesen. Leicht und tolles Feeling.

Schönes, lockeres Morgen-Läufchen mit neuen Laufschuhen #asics #trainingday #running #triathlon #triathlontraining

A post shared by florian brandhoff photography (@florianbrandhoffphotography) on

Zum Wochenend-Abschluss war ich dann noch kurz mit den Kids im heimischen Freibad. Aber weniger zum Bahnen schwimmen, sondern um noch ein bisschen rumzublödeln – muss ja auch mal sein 🙂

Nächste Woche stehen vor allem Schwimm-Einheiten an. Wenn es zeitlich klappt, auch nochmal eine Testrunde auf der Weilburgman-Strecke. Für den nächsten Triathlon-Event dort am 16.8.2015 will ich mich nochmal bissel reinhängen.

Was habt Ihr trainiert am Wochenende? 

Advertisements

Triathlet. Strategieberater. Dad. Hesse. 1976er.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s