20 km-Lauf zum Wochenabschluss

Wieder langsam im Rhythmus

Diesen Monat bin ich zum Glück wieder dabei, in meinen Rhythmus zu kommen. Nach knapp 5 Wochen Erkältungspause mit anschließender Bronchitis Ende August und September wirklich großartig. Nach aktuellem Stand bin ich diesen Monat jetzt 133 km geradelt bzw. gelaufen. Kein persönlicher Rekord, aber ich merke, dass ich langsam wieder bei 100% bin.

20 km-Lauf zum Wochenabschluss

Zum Wochenabschluss stand dann heute nochmal ein gemütlicher aber langer Lauf auf dem Programm, den ich zwar bei bewölktem Himmel aber ohne einen Regentropfen absolvieren konnte – yay!

Unbenannt


Hier ein Selfie bei Kilometer 10:

Läuft. #trainingday #running #triathlon #triathlontraining #triathlete

A post shared by florian brandhoff photography (@florianbrandhoffphotography) on


Wie war Eure Trainingswoche? 

Advertisements

Triathlet. Strategieberater. Dad. Hesse. 1976er.

2 Gedanken zu “20 km-Lauf zum Wochenabschluss

  1. Hallo Florian,
    ich (Nine) 😉 beneide dich ganz schön. Habe diesen Monat noch nicht einen Kilometer laufen können. Habe eine Schleimbeutelentzündung in der Hüfte und damit Laufverbot! :/ Dafür macht Flo jetzt die langen Läufe und muss für mich mitlaufen. 😀 ich sammle momentan seeeehr viel Kilometer im Schwimmbad und werde Weltmeister im Kacheln zählen 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s