Rückblick // Januar 2017

Das Verletzungspech habe ich im Jahr 2016 zurückgelassen und hatte einen super Start in 2017.

Seit Jahresbeginn mache ich regelmäßig Cardio- und Krafttrainingseinheiten. Ich merke jetzt nach 4 Wochen schon eine sehr positive Veränderung insbesondere bei den Stabilitäts- und Bauchmuskelübungen sowie beim Krafttraining. Bis März/April werde ich das auch noch in der Anzahl (siehe Abbildung unten) fortführen. Danach hoffe ich auf akzeptables Rennrad-Wetter, denn ich werde – wie ich hier bereits schrieb – den Fokus in diesem Jahr aufs Radeln legen. (Aber aufs Mountainbike wird es sicher auch schon eher gehen 😉 )

Der erste Mini-Mini-Triathlon ist auch schon fix. Ich werde beim 3. Naspa-Triathlon Elz teilnehmen. Auch wenn es ein sehr kurzer Spaß sein wird, freu ich mich schon wahnsinnig drauf, da ja letztes Jahr gar nichts drin war.

Wie seid Ihr gestartet? Habt Ihr auch etwas an Eurem Training geändert/hinzugenommen wie ich? 

jan-2017
Statistik Januar 2017 – http://www.floriangoestriathlon.com
Advertisements

Triathlet. Strategieberater. Dad. Hesse. 1976er.

4 Gedanken zu “Rückblick // Januar 2017

  1. Hi Florian, wir haben uns ja den Luxus gegönnt und lassen uns die Trainingspläne schreiben. Das hat den Vorteil, dass wir nicht alles diskutieren, wenn es einer von uns schreiben würde. Insofern werden wir wir wöchentlich überrascht. Kraft und Stabi machen wir jetzt auch sehr regelmässig. Haben uns ja ein Zimmer mit Slingtrainer, Yogamatten , Hanteln, Hantelturm, Zugseil eingerichtet. Ausreden gibt es keine 🙂
    Bleib gesund und rock on.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s