Mein (sportlicher) Rückblick November 2019

Im November war Sport nur sehr eingeschränkt möglich, da ich mir nach 2 eigentlich unspektakulären Radstürzen so die Rippen geprellt hatte, dass rund zweieinhalb Wochen nicht viel ging. Atmen war auch blöd 😀 Aber zum Glück war nix kaputt.

So kam ich nur auf 169 km im November. Insgesamt bin ich Stand heute (3.12.2019) bei 3.903,55 km für 2019 und werde also voraussichtlich relativ locker noch die 4.000er-Marke zum 31.12.2019 knacken. \o/

Jetzt ist aber wieder alles gut und Laufen sowie Radeln sind schmerzfrei möglich – Halleluja! Und ich kann im Dezember nochmal mein Bestes geben.

Die Planungen für 2020 laufen auch auf Hochtouren. In der ersten Jahreshälfte 2020 werde ich – nachdem 2019 ein Fahrrad-Jahr war – mich mehr auf´s Laufen fokussieren.

Hier meine bis dato fix gebuchten Wettkämpfe für das nächste Jahr:

Ja, am 10. Mai möchte ich meine Premiere beim Marathon machen. Und bin schon sehr motiviert in den letzten beiden Wochen ins Training gestartet. Trainings-Tipps etc rund um Marathon sind herzlich willkommen 🙂


STATISTIK November 2019

169 km, 2.825 HM (Vormonat: 375 km, 4.460 HM)


Ich wünsche Euch ein gutes, sportliches Jahres-Finale & eine schöne Weihnachtszeit!

Schöne Grüße, Euer Florian

Folgt mir auch auf Facebook und Instagram

Triathlet. Strategieberater. Dad. Hesse. 1976er.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s